Vizeweltmeister der Tischzauberer

Es gibt viele unterschiedliche Disziplinen in der Zauberkunst. David Pricking ist 2015 Vizeweltmeister der Tischzauberer geworden. Entfachen Sie mit David Pricking auf Ihrem Event Momente des Staunens direkt an den Tischen Ihrer Gäste. Schaffen Sie Gesprächsthemen, die verbinden und erzeugen Sie auf Ihrem Event eine magische Stimmung. Legen Sie Ihr Event in die Hände von 20 Jahren Erfahrung und erleben Sie eine Form der Zauberkunst, die Ihre Gäste begeistern wird. Gehobene Unterhaltung bei abwechslungsreichem magischem Entertainment wird garantiert.

Tischzauberei einmal anders

David Pricking hat ein spezielles Programm entwickelt, was ihn von anderen Tischzauberern abhebt. Im Programm Close-up Exklusiv erleben die Gäste Tischzauberei auf eine völlig neue Art und Weise. Dabei kommen die Gäste zu David Pricking an den Pokertisch und erleben aus nächster Nähe mit, was Ihr Verstand bezweifelt, doch auch die größten Skeptiker werden nachher begeistert sein. Bei diesem Programm wird die Tischzauberei durch perfektes Licht und ein magisches Ambiente perfekt in Szene gesetzt. Ein Highlight für jedes Event.

Zauberer David Pricking Vizeweltmeister der Zauberkunst (Close-up)

Tischzauberer bei Firmenfeiern und Weihnachtsfeiern

Die Tischzauberei ist gerade auf Firmenfeiern und Weihnachtsfeiern ideal geeignet. Hier werden häufig noch Jahresrückblicke gemacht und die Gäste wollen sich vor der Urlaubszeit noch einmal gut unterhalten. Vielleicht ist ein Tischzauberer oder Close-up Zauberer genau das richtige. Eigentlich sind die beiden Begriffe nicht gleich zu setzen - zumindest in der Welt der Zauberwettbewerbe nicht. Tischzauberer werden in der Kategorie Micromagie zusammengenommen. Denn eigentlich ist die Close-up Zauberei eine Oberkategorie in der Welt der Zauberkunst. Zur Close-up Zauberei gehört auch die Kartenzauberei und die Kategorie Parlor-Magic.


Die Geschichte der Tischzauberer

Die Tischzauberei hat sich nicht erst im 20. Jahrhundert entwickelt sondern geht auf eine viel frühere Zeit zurück. Eigentlich waren es auch in dieser Sparte der Zauberkunst die Gaukler und Falschspieler, die vor allem als Tischzauberer auftraten. Das Hütchenspiel der Falschspieler ist sicherlich das älteste Tischzauberei Zauberkunststück der Geschichte und ich denke auch das bekannteste Zauberkunststück. Jedoch wird es immer noch von vielen Künstlern dazu benutzt auf unehrliche Weise Geld zu machen. Das ist sicherlich der Grund, dass das Hütchenspiel verboten ist – zumindest diese Art.

Die Tischzauberer von heute, die von Tisch zu Tisch gehen und dabei sich aus allernächster Nähe auf die Finger schauen lassen, werden immer beliebter. Sie zeigen die Zauberkunststücke nur wenige Zentimeter vom Publikum entfernt. Gerade durch diese Nähe zum Publikum wirkt diese Art von Zauberkunst noch intensiver.

David Pricking als Tischzauberer für Weihnachtsfeiern und Firmenfeiern

David Pricking wurde 2015 Vizeweltmeister in genau dieser Form der Zauberkunst. Erleben Sie es selbst zur Unterhaltung auf Ihrer Weihnachtsfeier, Firmenfeier oder auf sonst einem Event und lassen Sie sich in eine Welt voller Magie entführen. Auch ideal für die Unterhaltung auf einer Messe oder oder Unterhaltung auf einem Geburtstag geeignet. Vor allem wird der Zauberer mit seiner Tischzauberei in der Nähe von Stuttgart gebucht, wird er immer wieder in den größeren Städten nicht nur in Süddeutschland als Zauberer buchen.

Tischzauberer auf Firmenfeier
Loading